Munich Highlights

Munich Highlights

dorfkirche in riedhausen bei murnau by gabriele münter

Gabriele Münter

Dorfkirche in Riedhausen bei Murnau, 1908

Friday, October 22, 2010Monday, November 1, 2010


Düsseldorf, Germany

HIGHLIGHTS – Internationale Kunstmesse München

22. Oktober - 1. November 2010
Stand 44

Nach langer Vorbereitung findet vom 22. Oktober bis einschließlich dem 1. November 2010 im Haus der Kunst in München erstmalig die international bedeutende Kunstmesse HIGHLIGHTS statt. Wir freuen uns, Sie über unsere Teilnahme zu informieren und begrüßen Sie gerne an unserem Messestand (Stand 44).

Der Schwerpunkt unserer Präsentation liegt auf der Malerei des „Blauen Reiters“. Wir zeigen einige herausragende Werke der beiden Gründungsmitglieder der Gruppe Alexej von Jawlensky und Gabriele Münter. Einer der Höhepunkte auf unserem Stand ist das besonders farbintensive und ausdrucksstarke Werk „Variation: Fest“ von Alexej von Jawlensky aus dem Jahr 1919.

Wir freuen uns außerdem, eine Gruppe charakteristischer Arbeiten Gabriele Münters zeigen zu können. Eine der wichtigsten Schaffensphasen der Malerin sind die Jahre nach 1908, als sie mit Wassily Kandinsky erstmalig ins oberbayerische Murnau reist. Das Gemälde „Dorfkirche in Riedhausen bei Murnau“ weist die für Münter deutliche Inspiration der traditionellen bayerischen Hinterglasmalerei auf und ist somit exemplarisch für eben jene bedeutende Murnauer Periode.

Weiterhin werden wir in München eine exklusive Kabinettpräsentation mit sehr ausdrucksstarken und teilweise erstmalig von uns gezeigten Aquarellen Emil Noldes realisieren.

Die HIGHLIGHTS – Internationale Kunstmesse München findet vom 22. Oktober bis einschließlich dem 1. November 2010 von 11 bis 19 Uhr und am 1. November von 11 bis 18 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
www.munichhighlights.com