Galerie Ernst Hilger

some roads to somewhere (HilgerBROTKunsthalle)

some roads to somewhere (HilgerBROTKunsthalle)

invitation

Invitation, 2013

Wednesday, January 30, 2013Saturday, February 23, 2013


Vienna, Austria

some roads to somewhere
30. Januar 2013 - 23. Februar 2013
Vernissage: 30. Januar 2013

AbsolventInnen der Akademie zeigen Arbeiten und Stationen ihrer Reise auf Haupt- und Nebenwegen aktueller Kunstproduktion.
Kuratiert von Gunter Damisch, gemeinsam mit Veronika Dirnhofer und Philip Patkowitsch.

Eine Kooperation der HilgerBROTKunsthalle mit dem Bereich Grafik an der Akademie der Bildenden Künste Wien.
Die Ausstellung wird von Rektorin Mag. Eva Blimlinger eröffnet.

Gunter Damisch, über viele Jahre und Projekte eng mit der Galerie Ernst Hilger verbunden und unverzichtbarer Bestandteil der österreichischen Kunst, kuratiert auf Einladung von Ernst Hilger junge österreichische Positionen der Bildenden Kunst. In der Ausstellung some roads to somewhere vereint er 23 AbsolventInnen der Akademie der Bildenden Künste, deren Entwicklung er als Professor des Fachbereichs Grafik begleitet hat.

Das breite Spektrum an Fragestellungen und Handlungsfeldern einer jungen KünstlerInnengeneration wird angesprochen, interpretiert, in neuen Mischverhältnissen angewandt und reflektiert. ‚Some roads to somewhere‘ werden sichtbar, geben einen aktuellen Eindruck von der Vielfalt heutigen künstlerischen Arbeitens und laden dazu ein, eine neue Generation junger KünstlerInnen zu entdecken und kennen zu lernen!

KünstlerInnen:
Daniela Auer // Christian Bazant-Hegemark // Matthias Bernhard // Ursula Buchart // Paul DeFlorian // Iris Dittler // Daniel Domig // Iris Dostal //
Theresa Eipeldauer // David Eisl // Lena Göbel // Pirmin Hagen // Christine Katscher // Sebastian Koch // Mathias Kloser // Daniel Leidenfrost //
Sissi Makovec // Tina Ribarits // Raphaela Riepl // Judith Rohrmoser // Anneliese Schrenk // Marianne Vlaschits // Andreas Werner

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Ausstellungsstätte/Venue:
HilgerBROT Kunsthalle, Absberggasse 27, 1100 Wien/Vienna