Galerie des 20. Jahrhunderts

Karina Wisniewska 'Color Fields'

Karina Wisniewska 'Color Fields'

invitation

Invitation

Friday, September 5, 2014Saturday, November 8, 2014

Anfos Haus - Aeschenvorstadt 48
Basel, 4051 Switzerland

Vernissage Freitag, 5. September
von 17.00 - 20.00 Uhr

Karina Wisniewska war eine gefeierte Konzertpianistin. Vor 14 Jahren tauschte sie aufgrund einer Verletzung der Hand die Konzertbühnen der Welt gegen ein Atelier in Ennetbaden bei Baden.

Geboren in Venedig als Tochter eines Schweizer Diplomaten und einer Polin verbrachte Karina Wisniewska ihre ersten Lebensjahre im Ausland. Im Alter von vier Jahren erhielt sie erstmals Klavierunterricht.

Nach Studienjahren in Bern an der Musikhochschule und an der Universitäts beendete Karina Wisniewska ihr Studium am Mozarteum in Salzburg. Aufgrund verschiedener Auszeichnungen und Kulturpreise folgte von 1992 bis 2000 die internationale Konzerttätigkeit als Solistin und Kammermusikerin mit zahlreichen CD-Einspielungen, darunter die Weltpremiere des ersten Klavierkonzertes von Rachmaninow in der Originalversion, eingespielt mit dem Moscow Radio Symphony Orchestra unter der Leitung von Wladimir Fedosejew.

Im Jahr 2000 setzte ein Unfall mit einer Schere dem Leben als Musikerin ein frühes Ende. An diesem Wendepunkt ihres Lebens entschied sich Karina Wisniewska, sich ganz ihrer zweiten grossen Leidenschaft und Begabung hinzugeben, der Malerei.

Mittlerweile sind 14 Jahre vergangen und Karina Wisniewska stellt rund um den Erdball erfolgreich in renommierten Kunstgalerien sowie an internationalen Kunstmessen wie der Art Basel, Art Basel Miami Beach, Art Cologne u.a.m. aus.

Seit 2011 hat die Künstlerin zudem ein Atelier in New York und ein Atelier an der Ostsee.

Zu sehen sind ihre Arbeiten ab dem 5. September in der Galerie des 20. Jahrhunderts in der Aeschenvorstadt.