Galerie Bugdahn und Kaimer

Summer Interval '11 - Text + Image

Summer Interval '11 - Text + Image

ohne titel – r3 (light drawing) by ingolf timpner

Ingolf Timpner

Ohne Titel – R3 (Light Drawing), 2011

Price on Request

ohne titel – c12 by ingolf timpner

Ingolf Timpner

Ohne Titel – C12, 2000

Price on Request

ohne titel – d13 (asservatenkammer) by ingolf timpner

Ingolf Timpner

Ohne Titel – D13 (Asservatenkammer), 2000

Price on Request

plakat i (sw) by thomas ruff

Thomas Ruff

Plakat I (sw), 1997–1998

Price on Request

als das kind noch kind war by marie-jo lafontaine

Marie-Jo Lafontaine

Als das Kind noch Kind war, 1994

Price on Request

history is against forgiveness – we are all shadows by marie-jo lafontaine

Marie-Jo Lafontaine

History is against Forgiveness – We are all shadows, 1993

Price on Request

viele gründe... – aus ‚sekunden’ - tageszeichnungen by jürgen klauke

Jürgen Klauke

Viele Gründe... – aus ‚Sekunden’ - Tageszeichnungen, 1976

Price on Request

die last... – aus ‚sekunden’ - tageszeichnungen by jürgen klauke

Jürgen Klauke

Die Last... – aus ‚Sekunden’ - Tageszeichnungen, 1976

Price on Request

ästhetik... – aus ‚sekunden’ - tageszeichnungen by jürgen klauke

Jürgen Klauke

Ästhetik... – aus ‚Sekunden’ - Tageszeichnungen, 1976

Price on Request

ma nana, huit fois by sharon kivland

Sharon Kivland

Ma Nana, Huit fois, 2005

Price on Request

la dormeuse by sharon kivland

Sharon Kivland

La Dormeuse, 2011

Price on Request

ma nana by sharon kivland

Sharon Kivland

Ma Nana, 2011

Price on Request

Friday, June 17, 2011Saturday, August 27, 2011


Düsseldorf, Germany

Please scroll down for English version

SUMMER INTERVAL ’11 »TEXT + IMAGE«

Unter dem Titel „Summer Interval“ zeigt die Galerie Bugdahn und Kaimer seit fünf Jahren jeweils in den Sommermonaten Ausstellungen, die unterschiedlichen Themen oder künstlerischen Positionen gewidmet sind. Die diesjährige Ausstellung unter dem Thema „Text + Image“ fokussiert den Reichtum ästhetischer Strategien in der gleichzeitigen Verwendung von Wort und Bild in der bildenden Kunst. Zum einen liegt dabei der Schwerpunkt auf jenen Künstlern, die sich vorrangig dieser künstlerischen Praxis verpflichtet fühlen wie Robert Barry, Peter Hutchinson und Sharon Kivland, zum anderen werden Künstler präsentiert, die sich in ihren Werken eher sporadisch mit der Beiordnung von Text und Bild auseinander setzen wie Jürgen Klauke, Marie-Jo Lafontaine, Thomas Ruff oder Ingolf Timpner.

Wir laden Sie herzlich ein zur Vernissage der Ausstellung und freuen uns auf Ihren Besuch!

Vernissage Freitag, 17. Juni 2011, von 18 - 21 Uhr.
Ausstellungsdauer bis 27. August 2011.

Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 12 - 18 Uhr, Samstag 12 - 16 Uhr, und nach Vereinbarung

**************************

SUMMER INTERVAL ’11 »TEXT + IMAGE«

Over the past five years now, the “Summer Interval” shows at Galerie Bugdahn und Kaimer have presented through the summer months an annually varying look at different subjects and artistic stances. This year’s show, bearing the title of “Text + Image”, turns to the manifold aesthetic strategies in the simultaneous use of word and image in visual art. We look in particular at artists such as Robert Barry, Peter Hutchinson and Sharon Kivland, for whom this interest is a commitment at the core of their artistic practice. It interesting to see how, too, artists with a different hallmark approach undertake the occasional foray into the realm of pictorial and textual interplay, as do Jürgen Klauke, Marie-Jo Lafontaine, Thomas Ruff or Ingolf Timpner.

We cordially invite you to the Private View of the exhibition and look forward to seeing you!

The Private View is on Friday, June 17, 2011 from 6 – 9 pm. Exhibition to August 27, 2011.

Gallery open Tuesday - Friday 12 noon – 6 pm, Saturday 12 noon – 4 pm; and by appointment.