NEW QUARTERS: Mehr als nur ein Schuss

NEW QUARTERS: Mehr als nur ein Schuss

invitation

Invitation

Price on Request

Friday, December 9, 2011Saturday, January 7, 2012


Düsseldorf, Germany

Mehr als nur ein Schuss
Eine Ausstellung des Schützenvereins der HGB Leipzig (Klasse Prof. Ottersbach)

9. Dezember 2011 bis 7. Januar 2012
Vernissage: Donnerstag, 8. Dezember, 19:00 Uhr in Anwesenheit der Künstler.
Es spricht Heribert C. Ottersbach

Insgesamt 13 Studierende aus der Klasse für Malerei und Grafik von Heribert C. Ottersbach wurden von Kirsten Nordahl und Gérard Goodrow, Direktoren der new quarters, eingeladen, ihre neuen Positionen zu präsentieren: das Spektrum der Arbeiten reicht von Malerei, Zeichnung und Druckgrafik bis hin zu Objektkunst und Installation. Ein Schwerpunkt der gezeigten Werke ist an der Figur orientiert; andere loten die Möglichkeiten und Grenzen des Abstrakten aus. Insgesamt wird die Ausstellung das Bild einer Klasse vermitteln, die sich durch Ihre Heterogenität und Vielfältigkeit, gepaart mit Originalität und Individualität auszeichnet.

Die Künstler: Rania Akl (*1982 Al Ayroun, Libanon), Tilman Aumüller (*1982 Würzburg), David Borgmann (*1983 Wilhelmshaven), Sophia Loth (*1983 Leipzig), Malte Masemann (*1979 Kiel), Selma van Panhuis (*1980 Winterswijk, Niederlande), Jina Park (*1980 Korea), Katharina Schilling (*1984 Köln), Maria Schumacher (*1983 Bukarest, Rumänien), Sebastian Speckmann (*1982 Wolfen), Thomas Stephanblome (*1985 Itzehoe), Genaro Strobel (*1984 Frankfurt am Main), Lydia Wahrig (*1983 Bad Schwalbach).

Alle teilnehmenden Künstler haben bereits erste Ausstellungserfahrungen gesammelt und wurden teilweise schon positiv bei „Rundgängen“ wahrgenommen. Darüber hinaus nimmt einer der Studenten bei der Ausstellung „Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus - 2011“ in der Bundeskunsthalle, Bonn teil. Eine Studentin erhielt das diesjährige Max-Ernst-Stipendium, eine weitere das Fulbright-Stipendium und ein Student wurde für das vor kurzem erschienen Kompendium „RISING – Young Artists to Keep an Eye On“ (Daab Verlag, Köln) auserwählt.

Ottersbach – dessen Ausstellung „Screenshot“ bis 23. Dezember in den Räumen von Beck & Eggeling, Bilker Straße 5, gezeigt wird – hatte den Lehrstuhl an der renommierten Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig im Jahr 2009 übernommen.

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.