Samira Hodaei 'Endless' (AB Projects Zurich)

Samira Hodaei 'Endless' (AB Projects Zurich)

Wednesday, May 25, 2011Saturday, July 2, 2011


Please scroll down for English version

GESELLSCHAFTSKRITISCHER STUHLTANZ:
SAMIRA HODAEIS VIDEOINSTALLATION „ENDLESS“

ERÖFFNUNG: 25. MAI, 17.00 – 20.00 UHR
AUSSTELLUNG bis 2. JULI 2011
AB PROJECTS Zürich – Klausstrasse 23

ZÜRICH MAI 2011. AB PROJECTS zeigt vom 25. Mai bis 2. Juli 2011 die Videoinstallation „Endless“ der jungen iranischen Künstlerin Samira Hodaei. „Stuhltanz“ oder „Reise nach Jerusalem“ – ein bekanntes, harmloses Kinderspiel. Kritisch reflektiert jedoch wird es zum Paradigma der heutigen Gesellschaft. Wer zuletzt kommt, den bestraft das Leben. Für die Schwachen, Zögerlichen oder Nonkonformisten ist kein Platz mehr da.

Samira Hodaei, bekannt für Werke, deren scharfe Kritik erst subversiv zum Vorschein kommt, zeigt erneut feines Gespür, wenn es um die Belange ihrer Mitmenschen geht. Ein eindrucksvolles, subtiles Werk ist entstanden.

Nach Abschluss ihres Bachelor-Studiums an der Al Zahra Universität in Tehran war Samira Hodaei sechs Jahre als Assistentin des international bekannten Künstlers Reza Derakshani tätig. Ihre Werke wurden im Iran und in der Schweiz gezeigt. Samira Hodaei ist auf der diesjährigen Scope Basel Art Show vertreten.

*************

SOCIO-CRITICAL MUSICAL CHAIRS
SAMIRA HODAEI`S VIDEO INSTALLATION „ENDLESS“

OPENING: MAI 25, 2011, 5 – 8 pm
EXHIBITION “ENDLESS” RUNNING FROM MAY 25 – JULY 2, 2011 at AB PROJECTS Zurich

ZURICH MAY 2011. AB PROJECTS showcases from May 25 until July 2, 2011 the video installation “Endless” by young Iranian artist Samira Hodaei. “Musical chairs” or „Going to Jerusalem“ – a wellknown, innocent children`s game. Critically reflected though it turns into a paradigm of today`s society. He who comes too late will be punished by life. There is no place left for the hesitant, the infirm, the nonconformist contemporaries.

Samira Hodaei, renowned for art works whose severe criticism emerges subversively, again shows a fine sense for her fellow human beings` issues. An impressive, subtle work has evolved.

After finishing her studies at Al Zahra University Tehran, Samira Hodaei worked as an assistant for the famous artist Reza Derakshani for six years. Her works have exhibited in Iran and Switzerland and will be shown at this year`s Scope Basel Art Show.